Heim > Rezensionen > StealthWriter -Rezension: Kann es alle KI-Detektoren umgehen?
  • Überlisten Sie KI-Detektoren mühelos mit BypassAI

  • StealthWriter verstehen

  • Ist StealthWriter in der Lage, die KI-Erkennung auszutricksen?

  • Eine bessere Alternative – BypassAI

  • Ist BypassAI besser darin, Detektoren zu umgehen?

  • Vergleich zwischen StealthWriter und BypassAI

  • Abschließende Gedanken

StealthWriter -Rezension: Kann es alle KI-Detektoren umgehen?

StealthWriter ist eines der zahlreichen nicht erkennbaren KI-Schreibtools, die in letzter Zeit aufgetaucht sind. Es bietet die Fähigkeit, KI-produzierten Text in einzigartige, menschenähnliche Inhalte umzuwandeln, die von keinem KI-Erkennungstool erkannt werden können.

Aber ist es wirklich so effektiv, wie es verspricht? Wird es den Erwartungen gerecht, wenn es einer genauen Prüfung unterzogen wird? Diese umfassende Überprüfung von StealthWriter soll diese und weitere Fragen beantworten und wichtige Informationen liefern, die zum Umgehen von KI-Inhaltsfiltern erforderlich sind.

Überlisten Sie KI-Detektoren mühelos mit BypassAI

Genießen Sie stressfreies Schreiben mit BypassAI . Umgehen Sie problemlos gängige KI-Detektoren und stellen Sie mit BypassAI sicher, dass Ihre Inhalte unsichtbar und authentisch bleiben!

Umgehen Sie KI-Detektoren ganz einfach mit BypassAI

Modus:
Erweitert
Zweck:
General Writing
Nutzungsrichtlinien
empty iconYour humanized content will appear here.

StealthWriter verstehen

bild4.jpg

StealthWriter ist ein getarntes KI-Schreibprogramm. Ziel ist es, KI-Prosa in eine Sprache umzuwandeln, die auffallend menschlich klingt und klingt, sodass sie für KI-Filtersysteme unsichtbar bleibt. Es bietet zwei unterschiedliche Benutzereinstellungen – Humanizer und Generator.

Mit der Einstellung „Humanizer“ können Benutzer KI-basierte Inhalte mithilfe eines speziell entwickelten KI-Textverarbeitungsmotors neu gestalten, der dem Text ein menschlicheres Aussehen verleihen soll. Mit der Einstellung „Generator“ hingegen können Benutzer ausgehend von einer einfachen Eingabeaufforderung völlig neue KI-Prosa erstellen.

StealthWriter bietet zwei verschiedene Pakete, nämlich Ninja und Ghost, wobei das Paket „Ninja“ die kostenlose Option und „Ghost“ die verbesserte Variante ist. Laut der offiziellen Website von StealthWriter ist die Ninja-Version in der Lage, „die meisten Detektoren“ auszutricksen, während die Ghost-Version sogar die anspruchsvollsten Detektoren wie Originality.AI und Turnitin manövrieren kann.

StealthWriter wurde 2023 eingeführt und verfügt auch über einen eigenen KI-Detektor. Er behauptet, dass er mit einer Genauigkeit von 99,6 % Texte erkennen kann, die von führenden KI-Tools wie ChatGPT, Bing Chat und Bard verfasst wurden.

Hervorhebung der Funktionen von StealthWriter

Zu den wichtigsten Highlights von StealthWriter gehören:

  • Potenzial, KI-erstellte Inhalte menschlicher zu gestalten
  • Möglichkeit zur Erstellung neuer getarnter KI-Inhalte auf Basis von Benutzereingaben
  • Unterschiedliche Stufen der Humanisierung
  • Integriertes KI-Untersuchungstool
  • Generierung plagiatssicherer Inhalte
  • Bietet mehrere humanisierte Entwürfe zur Benutzerauswahl
  • Beseitigung von Tippfehlern und anderen Fehlern

Ist StealthWriter in der Lage, die KI-Erkennung auszutricksen?

Die wichtigste Frage, die sich die meisten Menschen zu getarnten KI-Schreibprogrammen wie StealthWriter stellen, lautet: „Kann es KI-Detektoren wirklich überlisten?“ Um diese entscheidende Frage zu beantworten, haben wir uns entschlossen, unsere eigene Untersuchung durchzuführen. Dabei haben wir einen von StealthWriter „humanisierten“ Beispieltext genommen und seine Wirksamkeit im Vergleich zu branchenführenden KI-Scan-Tools wie Originality.AI und GPTZero bewertet.

Für unsere Auswertung wandten wir uns zunächst an ChatGPT und baten um einen einfachen Artikel über die globale Erwärmung. Folgendes haben wir erhalten:

bild2.jpg

Wir haben diesen Text von ChatGPT in StealthWriter eingegeben und es angewiesen, den Inhalt zu humanisieren und ihn unauffindbar zu machen. Wenn StealthWriter wirklich ein unauffindbarer KI-Writer ist, wie er behauptet, sollte er die Aufgabe erfüllen, einen ChatGPT Artikel wie diesen umzuwandeln und ihn in die Lage zu versetzen, jedes KI-Erkennungssystem zu umgehen. Hier ist das humanisierte Ergebnis direkt aus StealthWriter:

bild10.jpg

Nachdem wir unseren „humanisierten“ Text erhalten hatten, war es an der Zeit, ihn genau zu untersuchen und ihn mit drei der derzeit besten KI-Erkennungstools auf dem Markt laufen zu lassen: Originality.AI, GPTZero und Copyleaks.

Das Duell zwischen StealthWriter und Originality.AI

Im Vergleich mit Originality.AI schwächelte StealthWriter . Der bereitgestellte Text wurde fast ausschließlich als KI-generiert identifiziert, mit einer mageren Bewertung von 18 % für originalen (menschlichen) Inhalt.

bild11.jpg

Leistung von StealthWriter im Vergleich zu GPTZero

Im Vergleich mit GPTZero schwächelte StealthWriter erneut. Das Ergebnis war äußerst enttäuschend: Mehr als 80 % der Texte wurden als von KI geschrieben eingestuft und nur 10 % als menschlich. Diese erschreckend niedrige Bewertung widerspricht den Behauptungen auf der Website von StealthWriter, dass das Programm die meisten Detektoren mühelos umgehen kann.

bild8.jpg

StealthWriter stellt sich gegen Copyleaks

Bei unserem letzten Test mit Copyleaks versagte StealthWriter erneut. Das von ihm produzierte Material wurde von diesem Tool als „KI-Inhalt“ gekennzeichnet.

bild6.jpg

Eine bessere Alternative – BypassAI

bypassai-home

Wie die obigen Ergebnisse zeigen, wird StealthWriter seinen Behauptungen eindeutig nicht gerecht. Auf der offiziellen Webseite wird die Geschichte verbreitet, dass StealthWriter fast jeden Detektor ausmanövrieren und hohe menschliche Werte erreichen könne. In Wirklichkeit konnte er jedoch keinen der drei von uns getesteten Detektoren übertreffen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem KI-Schreibtool sind, das wirklich unentdeckbar ist, müssen Sie Alternativen in Betracht ziehen. Zu diesem Zweck könnte BypassAI eine gute Wahl sein. Dieses Dienstprogramm schafft es wirklich, authentische Inhalte in menschlicher Qualität zu erstellen, die von den wichtigsten Detektoren, von Originality.ai bis GPTZero, unentdeckt bleiben.

BypassAI nutzt die neueste KI-Technologie zur Texthumanisierung und kann so Inhalten aus beliebten generativen KI-Sprachmodellen (wie ChatGPT, Bard usw.) menschenähnliche Eigenschaften verleihen. So können Benutzer die höchstmöglichen 100 % menschlichen Werte erreichen und so die Inhaltserkennung durch KI umgehen.

Ein weiterer Vorteil gegenüber anderen Stealth-Writing-Tools besteht darin, dass die von BypassAI generierten Inhalte keine Plagiatswarnungen auslösen. Darüber hinaus bietet es zahlreiche weitere nützliche Funktionen, die unten aufgeführt sind.

Hauptfunktionen von BypassAI

Zu den wichtigsten hervorgehobenen Funktionen von BypassAI gehören:

  • Möglichkeit, jeden KI-erstellten Text sofort zu humanisieren
  • Fähigkeit, allen wichtigen KI-Erkennungssystemen zu entgehen
  • Erreichen einwandfreier 100% menschlicher Bewertungen
  • Bewahrt die ursprüngliche Absicht und Botschaft des Autors
  • SEO-Optimierung des resultierenden Textes
  • Integrierter KI-Checker
  • Mehrsprachiger Support in über 50 Sprachen
  • Beseitigung von ChatGPT Wasserzeichen
  • Überlegener Spam-Schutz

Ist BypassAI besser darin, Detektoren zu umgehen?

Es ist eine Sache zu behaupten, dass BypassAI ein stärkerer Konkurrent als StealthWriter ist, aber es ist viel wirkungsvoller, Beweise für diese Behauptung zu liefern. Um zu beweisen, dass BypassAI ein zuverlässigerer und effektiverer unentdeckbarer Writer ist, werden wir es daher noch einmal dem Test unterziehen.

Wir haben den Text aus ChatGPT übernommen und in BypassAI eingegeben. Hier ist die humanisierte Ausgabe, die es ergab:

bypassai-1.jpg

Kampf zwischen BypassAI und Originality.AI

Im ersten Test, bei dem BypassAI gegen einen der am schwersten zu täuschenden KI-Detektoren antrat, war es StealthWriter weit überlegen. Die menschliche Punktzahl, die es bei Originality.AI erreichte, lag bei soliden 88 %, wobei nur 12 % des Textes als von KI geschrieben galten. Eine perfekte Punktzahl bei Originality zu erreichen, ist eine schwierige Aufgabe, und dies ist eine der lobenswertesten Bewertungen, die Benutzer mit einem nicht erkennbaren KI-Autor anstreben können.

bild3.jpg

Bewertung von BypassAI gegenüber GPTZero

Im anschließenden Test gegen GPTZero zeigte BypassAI sogar eine bessere Leistung. Es erreichte ein nahezu perfektes Ergebnis, wobei 95 % des Textes als von Menschen geschrieben, 5 % als „gemischt“ und 0 % als KI gekennzeichnet wurden. Dies ist einer der höchsten Werte, die mit einem KI-Detektor wie GPTZero erreicht werden können, was erneut bestätigt, dass BypassAI der Erkennung deutlich besser entgehen kann als StealthWriter.

bild5.jpg

Spur von BypassAI gegen Copyleaks

Zuletzt haben wir den Text auch mit Copyleaks getestet. Copyleaks vergibt keine individuellen Punkte oder Prozentwerte, sondern kennzeichnet den Text einfach als menschlich oder künstlich. Glücklicherweise gelang BypassAI , wie der Screenshot oben zeigt, das, was StealthWriter nicht konnte, und sicherte sich die Bewertung „Menschlich“.

bild1.jpg

Vergleich zwischen StealthWriter und BypassAI

Wie die Screenshots oben zeigen, ist die Dominanz von BypassAI gegenüber StealthWriter deutlich zu erkennen. BypassAI hat in allen drei Tests die ausgewählten Detektoren mit nahezu perfekten „Human“-Werten für den erstellten Inhalt übertroffen. Im Gegensatz dazu hat StealthWriter keinen einzigen Detektor bestanden. Die folgende Tabelle enthält die vollständige Ergebnisaufschlüsselung:

KI-Detektor StealthWriter -Ergebnisse BypassAI Ergebnis
Originality.AI 18 % Mensch 88 % Mensch
GPTZero 10 % Mensch 95 % Mensch
Copyleaks Als KI-geschrieben identifiziert Als von Menschen geschrieben eingestuft

Welche Schlüsse sollten wir daraus ziehen? Die Ergebnisse zeigen eindeutig, dass BypassAI die klare Wahl ist, wenn Sie einen wirklich nicht erkennbaren KI-Writer suchen, um Ihre KI-Inhalte unauffindbar zu machen. StealthWriter wurde bei Tests mit bekannten KI-Detektoren, nämlich Copyleaks und Originality, wiederholt herausgefordert, während BypassAI in allen drei Begegnungen siegreich war.

BypassAI bietet nicht nur eine überlegene KI-Texthumanisierungstechnologie, sondern übertrifft StealthWriter auch in puncto Benutzerfreundlichkeit. Es bietet eine Reihe fortschrittlicher Funktionen, wie z. B. die Beibehaltung der ursprünglichen Stimmung des Autors und die Einbindung von SEO-Schlüsselwörtern, um Benutzern zu helfen, ein besseres Google Ranking zu erzielen.

Zusätzlich zu seinen Vorteilen bietet BypassAI im Vergleich zu StealthWriter auch ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, da die Abonnements bereits ab 6,99 USD pro Monat erhältlich sind. Im Gegensatz dazu kostet das günstigste Angebot von StealthWriter 20 USD pro Monat . Egal, ob Sie mit einem knappen Budget zurechtkommen oder einfach nur die beste Rendite für Ihre Investition erzielen möchten, BypassAI scheint die klügere Wahl zu sein.

Abschließende Gedanken

Wird StealthWriter seinem Wert gerecht? Leider zeigt unsere Überprüfung von StealthWriter , dass dieses angeblich nicht erkennbare KI-Schreibtool dem Hype nicht gerecht wird. Es scheiterte in unseren Tests an jedem KI-Detektor und wurde von BypassAI mühelos übertroffen. Wenn Sie Ihren Text also in versteckten KI-Inhalt umwandeln möchten, sind Sie mit BypassAI besser bedient als mit StealthWriter.

zusammenhängende Posts

StealthGPT Test: Funktioniert StealthGPT zum Umgehen von KI-Detektoren?

StealthGPT rühmt sich selbst als weit verbreiteter getarnter KI-Writer, aber ist er wirklich wirksam gegen KI-Detektoren? Entdecken Sie die Fakten in unserem umfassenden Test von StealthGPT.

WriteHuman Rezension: Funktioniert WriteHuman wirklich gegen KI-Detektoren?

Wie gut ist WriteHuman darin, der Inhaltserkennung durch KI zu entgehen? Entdecken Sie die Nuancen dieses versteckten KI-Schreibtools in unserem ausführlichen Test von WriteHuman.

Die 10 besten StealthWriter Alternativen, um die KI-Erkennung mühelos zu umgehen

Suchen Sie nach einer Alternative zu StealthWriter , um Ihren KI-erstellten Inhalten eine menschlichere Note zu verleihen? Entdecken Sie unsere Zusammenstellung der 10 besten Alternativen zu StealthWriter, die nachweislich dazu beitragen, dass Ihr Material dem Radar von GPTZero, Originality.ai und anderen KI-Detektoren zuverlässiger entgeht!

GPTinf Rezension: Ist GPTinf effektiv bei der Umgehung der KI-Erkennung?

Ist GPTinf in der Lage, Ihren KI-erstellten Text in nicht zu unterscheidenden, von Menschen verfassten Inhalt umzuwandeln? Entdecken Sie unsere Erkenntnisse in unserem umfassenden Test von GPTinf.